Publikationen bestellen

Stille Nacht Museum Hallein und Grubergrab

Gruber lebte 28 Jahre in Hallein und war als Chorregent, Choralist und Organist tätig. Vor seinem ehemaligen Wohnhaus - neben der Stadtpfarrkirche - liegt er auch begraben.

Im Mittelpunkt seines Lebens standen die Musik und sein musikalisches Schaffen. Seine Grabstätte, Grabtafeln seiner Familie und die Gedenktafeln an seinem ehemaligen Wohnhaus weisen darauf hin.

Das Stille-Nacht-Archiv und das Stille Nacht Museum sind in seinem ehemaligen Wohnhaus untergebracht. Ein Raum ist der Entstehungs- und Verbreitungsgeschichte des Liedes gewidmet - auch die originale Gitarre von 1818 ist dort zu sehen. In einem weiteren Raum befinden sich originale Musikinstrumente aus dem Besitz Grubers und Möbel aus seiner Zeit.

Unser Tipp: Freitagsführungen im Stille Nacht Museum Hallein - jeden zweiten Freitag in den Monaten Januar, Februar und September bis Dezember erfahren Sie im Stille Nacht Museum Hallein interessante Geschichten aus dem Leben des berühmten Komponisten und Chorregenten Franz Xaver Gruber mit Themen wie zum Beispiel "Gruber und die Orgeln" oder "Auf Wirtshaustour mit Franz Xaver Gruber".

DAS STILLE NACHT MUSEUM HALLEIN IST WEGEN UMBAUARBEITEN GESCHLOSSEN.

Sonderausstellung im Keltenmuseum Hallein.
"Weihnachten mit Katharina und Franz Xaver - Aus dem Stille-Nacht-Nachlass der Familie Gruber". Das Ehepaar Gruber wird in Form der Porträts von Sebastian Stief aus dem Jahr 1846 präsentiert. Autograph IV von "Stille Nacht! Heilige Nacht!" und die originale Gitarre von Joseph Mohr erinnern an die Entstehung des Liedes. Die sogenannte Authentische Veranlassung belegt die Entstehungsgeschichte des Weihnachtsliedes und wurde 1854 von Gruber in Hallein verfasst. Weihnachtskrippen aus den Beständen des Keltenmuseum Hallein und aus der Privatsammlung von Roman Anlanger erzeugen einen stimmungsvollen, weihnachtlichen Rahmen. Dauer der Ausstellung bis 7. Januar 2018.


Informationen unter Tel. +43 (0) 6245 / 85394 oder 80783

Stille Nacht Museum Hallein
Gruberplatz 1
A-5400 Hallein

www.stillenachthallein.at

Zurück zur Übersicht